Der klassische Begleiter von Apfelstrudel und anderen Strudelvariationen
aus der österreichischen Mehlspeisenküche

Heute präsentiert das Küchenteam der Thermenwelt Hotel Pulverer ein schnelles und einfach köstliches Rezept für eine Vanillesauce.

Zutaten Vanillesauce - Auszug

Zutaten Vanillesauce - Auszug

Zutaten:

½ l Sahne
½ l Milch
190 g Zucker
1 TL Vanilleschotenpulver (Bourbon Vanille)
4 Eidotter von glücklichen Freilandhühnern
35 g Creme-Pulver

Zubereitung:

  • In etwas kalte Milch das Cremepulver einrühren.
  • Restliche Milch, Obers, Vanilleschotenpulver und Zucker aufkochen.
  • Danach das Cremepulver einrühren.
  • Kurz überkochen.
  • Die Masse unter ständigem Rühren auf ca. 80 Grad abkühlen (2 min rühren)
  • und mit den Dottern zur Rose abziehen (bis die Masse cremig ist).

Je nach Geschmack (Kinder oder Erwachsene) einen Spritzer Rum dazugeben.

Für Tortenbäcker wartet die Herausforderung der Sachertorte.

Gutes Gelingen wünscht das Pulverer Team!