Ein Erdbeer Klassiker, der zur Erdbeersaison nicht fehlen darf. Ein schnelles und einfaches Rezept aus dem Haubenrestaurant Loystubn.

Keine Zeit zum Backen? Aber trotzdem etwas Schmackhaftes aus den roten Früchten zaubern wollen?

ZUTATEN für 2 Personen
125 g Erdbeeren
1/2 TL Staubzucker (Puderzucker)
1 TL Maraschino
1/4 TL grüne Pfeffer-Körner in Lake
Saft von einer halben Zitrone
Minzblätter als Garnitur

ZUBEREITUNG

  1. Die Erdbeeren waschen und die grünen Stiele entfernen
  2. Die Erdbeeren gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier trocknen.
  3. Die Früchte vierteln, bei kleinen Früchten halbieren.
  4. Staubzucker (Puderzucker) darüber geben. Mit Maraschino, Zitronensaft und grünem Pfeffer gut durchmischen.
  5. In einem Cocktailglas anrichten – ohne den Saft (Marinade).
  6. Mit Minzblätter garnieren – bei uns aus dem eigenen Garten

SERVIERVORSCHLAG

Natur
Als fruchtigen Sommergenuss in heißen Tagen für alle puren Erdbeergenießer.

Für Figurbewusste
Statt dem Schlagobers (Sahne) einfach Joghurt dazu löffeln oder untermischen. Herrlich erfrischend!

Für Eisliebhaber
Unser Küchenteam empfiehlt Vanilleeis dazu – ein Klassiker.

Für Salatliebhaber und Fleischkönige
Statt dem Staubzucker einfach einen 1/2 Teelöffel Balsamico-Essig verwenden. Die Erdbeeren unter Rucolasalat mischen und zu kurz gebratenem Fleisch servieren.

Paillard vom Nockalm Rind aus der Haubenküche der Loystubn in Bad Kleinkirchheim

Paillard vom Nockalm Rind aus der Haubenküche der Loystubn in Bad Kleinkirchheim

Gutes Gelingen und ein sommerliches Geschmacksvergnügen wünscht
das Team des Haubenrestaurants Loystub’n in Bad Kleinkirchheim!

Geschrieben von: Karoline

Karoline
Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik