Herbstliches Kulinarium in Bad Kleinkirchheim in Mitten der Kärntner Nockberge

Küchenchef Markus Moser kocht für Sie mit herbstlichen saisonalen Zutaten Gaumenfreuden auf höchstem Niveau – mindestens auf 1.100 Höhenmeter :). In Mitten der Kulisse der Nockberge erwartet Sie eine 400 jährige Bauernstube, deren Gemütlichkeit jedem Gourmet zusagt und das Verweilen und Verkosten zu etwas besonderem macht.

Unser Anspruch

Regional und saisonal ist unser Motto, nicht nur im Herbst sondern als Kärntner Genusswirt das ganze Jahr. So gehen Kärntner Qualitätsprodukte, teilweise aus den GenussRegionen Österreichs, interessante Liaisonen ein mit Köstlichkeiten aus aller Welt. Der Fokus des Degustationsmenüs liegt aber auf den heimischen Produkten. Ein paar internationale Gegenspieler komplettieren das Gaumenerlebnis.

Degustationsmenü “Herbstliches Kulinarium”

Der frisch gefangene Start
Variation von der Kärntna Laxn
mit Waldblütenhonig-Senf-Dilleis

*****

Die wärmende herbstliche Stärkung
Cremesuppe vom Hokkaidokürbis
mit gebratener Biogarnele

Kürbissuppe

Kürbissuppe

*****

Die Erfrischung mit säuerlichem Unterton
Sorbet von Zwetschke und Limette
mit prickelndem Pulverer Haussekt

*****

Die Stärkung frisch von den Almen
Medaillons vom österreichischen Kalbsfilet
auf rahmigen Eierschwammerln
serviert mit flaumigen Erdäpfel-Kräuterlaibchen
und knackigem Marktgemüse

*****

Der süße Schlusspunkt
Süßes aus Topfen und Joghurt vom Biobauernhof Mallhof
mit fruchtiger Begleitung

Variation Bauerntopfen Haubenrestaurant Loystub'n

Variation Bauerntopfen Haubenrestaurant Loystub’n

Lust bekommen?

Das Team des Haubenrestaurants Loystub’n in Bad Kleinkirchheim freut sich, Sie mit dem herbstlichen Degustationsmenü verwöhnen zu dürfen. Ihre Tischreservierung können Sie gerne online durchführen oder kontaktieren Sie uns unter 0043 (0) 4240 744.

Tipp

Für Gourmets mit Wellnessansprüchen empfehlen wir die hauseigene Therme der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer. Sie befindet sich gleich im Anschluss an das Bauernhaus, wo sich das Restaurant befindet. Vor allem in der herbstlichen Zeit ist ein Abtauchen im Heilthermalwasser vor dem Genuss des Degustationsmenüs ein Highlight der besonderen Art.

Geschrieben von: Karoline

Karoline
Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik